Cross Court - Der Tennis Podcast

Cross Court - Der Tennis Podcast

Der Tennis Podcast

Zverev hat jeden Satz gegen eine andere Person gespielt

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Australian Open gehen in die heiße Phase: In der 2. Folge von Cross Court analysieren Star-Moderatorin Laura Papendick und SPORT1 Tennis-Experte Stefan Schnürle ausführlich das Viertelfinal-Duell zwischen Alexander Zverev und Novak Djokovic. Was fehlte Zverev für den großen Coup, wie ist seine Entwicklung zu bewerten und warum muss es extrem anstrengend sein, in der Box von Djokovic zu sitzen? Auch die Verletzung des Serben, deren Schwere einige Leute anzweifeln, wird diskutiert. Danach blicken Laura und Stefan auf die verbliebenen Teilnehmer bei Damen sowie Herren und geben ihre jeweiligen Finaltipps ab. Zum Schluss steht noch Nick Kyrgios im Fokus und die Frage: Ist der Australier mit seiner Art gut für den Tennissport?


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Aufschlag bei SPORT1! Star-Moderatorin Laura Papendick und SPORT1-Tennis-Experte Stefan Schnürle servieren als gemischtes Doppel den Tennis-Podcast „Cross Court“. Immer zu den Grand Slam Turnieren sprechen die beiden im Wochentakt mit und über die Stars, analysieren die aktuellen Matches und geben Einblicke hinter die Kulissen der großen Turniere.
Laura und Stefan sind regelmäßig bei Turnieren vor Ort und schwingen auch selbst gerne den Schläger. Und ihre Leidenschaft für den Sport merken auch die Gäste im Interview. Entspannt und kompetent führen die beiden Gastgeber durch den 30-minütigen Talk – und entlocken den Sportlern auch persönliche und hintergründige Antworten. Spiel, Satz und Sieg für alle Tennis Fans – jeden Mittwoch während der Grand Slam Turniere auf SPORT1 – und überall, wo es Podcasts gibt.

von und mit Stefan Schnürle

Abonnieren

Follow us